Pfarrverband Gerolfing

Pfarrverband: Einführung von Diakon Daniel Heinle

feierlicher Gottesdienst, erste Predigt des neugeweihten Diakons und Stehempfang

Wunschtraum! – Innerhalb einer guten Woche erfüllte sich der Lebenstraum von Gemeindereferent Daniel Heinle mit der Weihe zum Ständigen Diakon durch Bischof Gregor Maria Hanke und sein Wunsch in seiner Heimatstadt Ingolstadt den Menschen dienen zu können.

Am 28. Oktober stellte sich der frischgeweihte Diakon in seiner neuen Wirkungsstätte – dem Pfarrverband Gerolfing - in den Sonntagsgottesdiensten vor. Pfarrer Sebastian Bucher hieß ihn in den Gemeinden und im Pastoralteam willkommen. Daniel Heinle führte in die Schriftlesungen ein und spannte in seiner fesselnden Predigt den Bogen vom Evangelium mit der Heilung des blinden Bettlers zum aktuellen Weltmissionssonntag.

Beim anschließenden Stehempfang im Pfarrheim begrüßte Dr. Christian Heilek als Vorsitzender des Pfarrgemeinderates Gerolfing den neuen Diakon.