Pfarrverband Gerolfing

Firmbewerbervorstellung

50 Jugendliche der 6. Klasse sagen Ja zu ihrer Taufe

In der Vorabendmesse zum  1. Adventssonntag stellten sich im Rahmen eines Familiengottesdienstes unsere Firmbewerber vor: 50 Jugendliche aus dem Pfarrverband sagten ihren Namen und auch warum sie sich firmen lassen möchten.
 

Da die Firmung zur Taufe gehört, hatte jeder Firmbewerber seine Taufkerze mitgebracht. Als Erinnunerung und als Zeichen der bewussten Entscheidung den Glaubensweg weiterzugehen, den ihre Eltern für sie in der Taufe grundgelegt hatten.

Die Firmbewerber werden von Pfarrer Bucher zusammen mit den Firmbegleitern auf den Empfang der Firmung vorbereitet.